Seit einigen Jahren ist Agnes Winkler nun schon die Besitzerin des Gasthof Langwied. Die Geschichte des Hauses reicht aber weitaus länger zurück. Erbaut wurde es bereits im Jahr 1876.
15 Jahre später, also 1891, wurde es von Anton und Elise Winkler käuflich erworben und befindet sich seither im Familienbesitz. Damals war es nicht nur eine Gaststätte sondern gleichzeitig auch noch Bauernhof und eine Postkutscherstation.

Die Pension liegt leicht rückversetzt hinter dem Haupthaus. Sie wurde 1994 baulich erneuert und auf den jetzigen Stand gebracht.
 

Geniessen Sie die Zeit bei uns!

Am östlichen Stadtrand von Salzburg gelegen bietet unsere Gaststätte die Möglichkeit eines erholsamen Aufenthaltes und gleichzeitig gute Verkehrsanbindung an das Zentrum der Stadt, sowie an das Salzburger Umland.

über uns